Logo

Kunstakademie Allgäu

Seit 2009 biete ich Seminare in der Kunstakademie Allgäu, in Betzigau bei Kempten an. Die malerische Umgebung und die Seminarräume in der alten Weberei bieten ein ideales Umfeld für die ungestörte und intensive Auseinandersetzung mit kreativen Ideen. Auch 2021 bin ich wieder dabei, mit folgendem Thema:

„Aquarellmalerei „Bunt-Unbunt - Die Kraft der Farbe“
Farbe vermittelt Stimmung und ist eines der wichtigsten gestalterischen Mittel der Malerei, also ein gewichtiger Grund, sich damit zu beschäftigen. Intuitiv nach der Natur zu malen, garantiert noch lange kein gutes Ergebnis. Bildgestaltung hat ihre eigenen Gesetze; was in der Natur wirkt, funktioniert noch lange nicht in einem Gemälde. Farbe ist zwar ein emotionales Element, doch ganz ohne Konzept geht es nicht. Ein chaotisch buntes Gemälde offenbart auf Anhieb gestalterische Schwächen. Farbe gibt jeder Arbeit einen individuellen Charakter und verleiht besondere Ausdruckskraft.
In diesem Workshop beschäftigen wir uns über die Grundlagen der Farbtheorie hinaus hauptsächlich mit der Entwicklung unterschiedlicher Farbkonzepte für stimmige und stimmungsvolle Aquarelle. Man sollte sich mit "seinen Farben" wohl fühlen und sich vom Zwang der naturalistischen Farbgebung befreien. Dadurch erhält jedes Bild eine individuelle Ausdruckskraft und das Malen macht Freude.

Termin: 06.11.-09.11.2022 (3,5 Tage)
Kurszeit:
10-17 Uhr, am 9.11. bis 14 Uhr
Kurs-Nr: 22-107
Kurspreis: 370,- Euro
(max. 12 Teilnehmer)

Anmeldung und Infos:

 

 

zurück zur Übersicht / Impressum / Datenschutzerklärung