Logo

Kurskonzept: Abseits vom Alltag in angenehmer Atmosphäre sich ganz auf die Malerei zu konzentrieren, verbunden mit fachkundiger Unterstützung, ist der ideale Rahmen für eine künstlerische Entwicklung. Reizende Malorte und eine nette Gemeinschaft von Gleichgesinnten geben Ansporn und garantieren ein unvergessliches Malerlebnis.
Vorkenntnisse sind förderlich, jedoch nicht Voraussetzung. Wichtiger ist die Bereitschaft, ohne Erwartungshaltung, sich auf das Motiv und kreative Interpretationen einzulassen. Jeder Teilnehmer wird auf seinem Erfahrungsstand aufbauend gefördert und profitiert nicht zuletzt auch von anderen, mehr oder weniger erfahrenen Mitgliedern der Gruppe. Das Ziel des Kurses besteht darin, sich von den Zwängen naturgetreuer Abbildung zu befreien und eigene kreative Wege zu finden. Interpretation ist wichtiger als Reproduktion. Speziell bei Reisen stehen Möglichkeiten und Ideen des spontanen Aquarells, Impressionen und Studien im Vordergrund.
Je nach Bedarf beschäftigen wir uns mit der Aquarelltechnik, Bildgestaltung, Motivsuche sowie Möglichkeiten der Interpretation. Bildbesprechungen und Erfahrungsaustausch sind ebenfalls wichtige Aspekte. Um ideale Bedingungen zu gewährleisten, sind die Gruppen auf ca. 10 Teilnehmer beschränkt.

Allgemeiner Tagesablauf: Wir gehen gemeinsam an selektierte Malorte. Dort beginnen wir mit der Motivwahl, Möglichkeiten der Interpretation werden besprochen und nach Bedarf demonstriert. Danach wird intensiv gemalt. In der Regel besteht die Möglichkeit, dem Kursleiter beim Malen zuzuschauen. Theorie und Nachbesprechungen sind ebenso Bestandteil der Kurse. Der Maltag dauert von 9.00 Uhr bis ca. 17.00 Uhr, unterbrochen von einer eineinhalb- bis zweistündigen Mittagspause. Im Detail richtet sich der Ablauf nach den Bedingungen vor Ort.

Anmeldung: Reservierung unbedingt schriftlich durch die Rücksendung des Anmeldeformulars per Post oder Email und Überweisung der Anzahlung auf die Raiba Ravensburg EG (vom Ausland bitte gebührenfrei per SEPA) IBAN DE56 6506 2577 0033 4860 18 BIC-Code GENODES1RRV damit ist die Anmeldung verbindlich. Die Kursplätze werden in der Reihenfolge der Zahlungseingänge vergeben, ist ein Kurs ausgebucht, werden Sie umgehend informiert. Ansonsten gilt die Anmeldung als bestätigt, schriftliche Bestätigungen nur auf Wunsch! Letzte Infos erhalten Sie vier Wochen vor dem Termin. Ab 2018 plane ich bei einigen Angeboten mit kleineren Gruppen, frühe Buchungen sind daher empfehlenswert

Reservierungshinweis: Da es schwierig ist, bei kurzfristigen Absagen Ersatz zu finden und um Interessenten auf der Warteliste rechtzeitig zu benachrichtigen, können Reservierungen ohne Anzahlung beziehungsweise nicht fristgerechter Restzahlung (mindestens vier Wochen vor dem Veranstaltungstermin) nicht garantiert werden.

Rücktrittsregelung:
Bei Stornierung bis 4 Wochen vor Kursbeginn wird eine Bearbeitungsgebühr von € 50,- verrechnet. Bei Rücktritt 28-21 Tage vor Kursbeginn werden 30%, bis 14 Tage 50% und danach wird die gesamte Kursgebühr fällig. Sofern es möglich ist Ersatz zu finden, wird der gesamte Betrag erstattet, abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von € 50,-. Bei Malreisen müssen die Stornierungskosten für die Zimmer entsprechend den jeweiligen Hotelbedingungen übernommen werden. Muss ein Kurs von Seiten des Kursleiters abgesagt werden, wird die bereits bezahlte Anmeldegebühr zurückerstattet. Bei Anmeldungen über Tagungshäuser oder Akademien gelten deren Anmelde- und Stornobedingungen.
Angaben von nicht im Pauschalangebot enthaltenen Hotelpreise sind ohne Gewähr, auch hier gelten die jeweiligen Stornobedingungen.
Eine Reisekostenversicherung wird empfohlen (bei Versicherungen, Banken und ADAC).

Anmeldung und weitere Information:
Gerhard Hillmayr
Konradin-Kreutzer-Straße 4
88284 Mochenwangen
Telefon 0 75 02-91 12 76, Fax 0 75 02-91 12 77
Email:
gerhard@hillmayr.com

zurück zur Übersicht

Impressum / Datenschutzerklärung

    zur
    zur    zur