Logo
VG-Blüte-ChurburgP1030950

Südtirol

Vinschgau

"Herbst-Improvisation“

Von der Malser Heide hinunter zu den Apfelgärten, der Vinschgau ist eine faszinierende Landschaft. Romantische Burgen und historische Ortskerne bieten spannende Motive. Als eines der sonnenreichsten Täler (300 Sonnentage, nur 500ml Niederschlag) im Alpenraum, bietet es ideale Bedingungen für Maler*innen. In ruhiger Lage, mit beeindruckendem Blick zum schneebedeckten Ortler, wohnen wir in einem familiär geführten Hotel. Typische „Tiroler Schmankerln“ werden vom Chef des Hauses zubereitet. In diesem Kurs beschäftigen wir uns speziell mit der Improvisation, dem spontanen Malen vor der Natur. Zudem beschäftigen wir uns im Malraum mit den erforderlichen Grundlagen für direkte und intuitive Malweisen. Dies fördert die Fantasie für freieres „Alla-Prima“ Malen. Angesichts des idealen Malraums ist dies auch ein Angebot für alle, die schon hier gemalt haben und die Gegend bereits kennen, aber gerne nochmals die tolle Atmosphäre genießen wollen.

Termin: Aufgrund der Corona-Pandemie vorerst kein Angebot, Infos auf Anfrage.

 

 

 

zurück zur Übersicht / Impressum / Datenschutzerklärung

Mailanfrage