Logo
LA-Blüte_Quad_8397

Bodensee

Langenargen

Auch diese beiden Seminare haben einen thematischen Schwerpunkt. In Langenargen wollen wir je nach Witterung vor der Natur und im Raum arbeiten. Idyllische See- und Uferimpressionen, imposante Weidenbäume, Riedgebiete und Flussmündungen inspirieren uns. Im Frühling sind die blühenden Obstplantagen der Region ein wahres Schauspiel. Schon Turner war fasziniert von den wechselhaften Lichtstimmungen vor der beeindruckenden Alpenkulisse. Wer am Bodensee malt, kehrt immer wieder zurück.
Reizvolle Malplätze im Freien und die angenehme Atmosphäre dieser Tagungs-Einrichtung muss man erleben. Wechselnde Themen sind auch für Teilnehmer die bereits hier waren eine Gelegenheit, diesen Ort und das Haus wiederholt zu genießen.

 

Das Thema im April: "Frühling, spontan, leicht"
Blühende Bäume am blauen See sind ein besonderes Erlebnis. Frühlingsstimmungen vor schneebedeckten Alpengipfeln am Bodensee inspirieren zu asiatischer Leichtigkeit. Weiße Blüten sind ideale Studienobjekte für die Negativ-Malerei: Auf dem Papier entstehen weiße Blüten, ohne diese selbst zu malen, hervorgebracht allein durch ihre Umgebung. Reduktion und Vereinfachung sind unverzichtbare Themen auf dem Weg zum leichten und luftigen Aquarell. Wir malen in der Umgebung von Langenargen und Kressbronn, blühende Obstgärten und Frühlingsstimmungen am See.

Termin: 10.-13.04.19 (3,5 Tage, Beginn Mitwoch 14 Uhr, Ende Samstag 17 Uhr)

Kurs-Nr. LA-4.19

 

Das Thema im Oktober: "Herbst am See“
Weniger ist mehr,dieAquarellmalerei ist die Kunst der Adeutung und der Herbst bietet dafür die idealen Motive. Die Natur wird bunt, am Bodensee erlebt man beeindruckende Stimmungen von Licht und Farbe. Die ideale Jahreszeit für eine meditativ reduzierte Malerei. Man muss zwangsläufig auf unnötige Details verzichten und den Blick für das Wesentliche schärfen. Im kleinen Format entwickeln wir Bildideen, Komposition und Farbkonzept und setzen dies dann im gewohnten Aquarellformat um. Je nach Witterung arbeiten wir in der Natur oder im gemütlichen Malraum.

Termin: 16.-19.10.19 (3,5 Tage, Beginn Mitwoch 14 Uhr, Ende Samstag 17 Uhr)

Kurs-Nr. LA-10.19

 

Preise: EZ/VP € 65,50 DZ/VP € 53,50 (pro Tag) Kurtaxe € 3,15 p.P. und Tag (Bezahlung im Tagungshaus, keine Karten)

Kursgebühr: € 250,- (Anzahlung € 50,-)

 

Kursimpressionen

Reservierung / Tagesablauf / Kurskonzept

zurück zur Übersicht / Impressum / Datenschutzerklärung

    zur